Drucken

Tuning Accessoires online bestellen...

Geschrieben von Motortuning Forum am . Veröffentlicht in Tuning-Aktuell

....und selber verbauen

 

Reifenwechsel Tuning FahrzeugeBeim Tuning ist die eigene Leistung häufig eine sehr wichtige Sache. In vielen Geschäften vor Ort, aber auch im Internet, hat man die Möglichkeit, Bauteile und Accessoires für die eigenen Tuning-Vorhaben zu erwerben und diese dann eigenhändig zu verbauen. Ein wenig technisches Verständnis und Geschick ist dafür natürlich in jedem Fall erforderlich. Immerhin wollen die zusätzlichen Bauteile ordnungsgemäß und funktional verbaut werden. 

Mit wenigen Klicks lassen sich online in Shops wie www.turbo-parts.de die besten Accessoires auswählen und im Warenkorb verstauen. Die breite Abwechslung findet man in den Shops vor Ort oftmals nicht, sodass sich der Einkauf im Netz auf jeden Fall lohnen kann. Einzig auf eine persönliche Beratung im direkten Gespräch muss man online meist verzichten. Viele Tuning-Fans wissen allerdings genau, was sie wollen und welche Vorstellungen sie haben. Somit ist dieses Problem eher zu vernachlässigen.

 

 

 

Ob Pumpen, Felgen oder auch Turbokrümmer – mit wenig Aufwand sind die Artikel bestellt und innerhalb kürzester Zeit werden sie bis an die eigene Haustür geliefert.

 

Tuning zuhause oder in einer Mietwerkstatt

 

Vornehmen kann man das Tuning dann direkt zuhause – beispielsweise in der eigenen Garage. Ist der Platz begrenzt oder braucht man doch einmal professionelle Unterstützung, lohnt sich vielleicht die Kontaktaufnahme mit einer Mietwerkstatt. In vielen Städten hat man inzwischen die Möglichkeit, stundenweise das Equipment einer professionellen Werkstatt gegen kleines Geld zu nutzen. Oftmals gibt es hier auch professionelle Unterstützung, falls doch einmal fragen auftauchen oder es Probleme geben sollte. In einer Mietwerkstatt kann oftmals das vorhandene technische Gerät verwendet werden und es stehen Hebebühnen und Co. zur Nutzung bereit.

 

Natürlich kann auch eine ganz normale Werkstatt aufgesucht werden, in der die Bauteile für das Tuning verbaut werden sollen. In diesem Fall sind allerdings oftmals höhere Kosten einzuplanen, da in den Werkstätten ein höherer Stundenlohn anfällt. Wer über das notwendige Geschick verfügt, kann daher in vielen Fällen besser selber aktiv werden und sein Auto tunen. Auch wenn man beim Einkauf der Bauteile im Internet oftmals bereits einige Euro sparen kann, lohnt sich dies in finanzieller Hinsicht häufig zusätzlich.

 

Eine weitere Alternative sind Freunde, die sich in der Materie auskennen. Im Forum trifft man oftmals Gleichgesinnte aus der eigenen Umgebung und kann sich unter Umständen zum gemeinsamen Tunen treffen und so auch noch voneinander lernen.

 

 

Tuning

Video

Community

Google

Media