Drucken

Auto verkaufen: Seriöse Bewertung auch nach dem Tuning

Geschrieben von Motortuning Forum am . Veröffentlicht in News

Audi Concept CarAuch ein getuntes Fahrzeug kommt einmal in die Jahre und macht es notwendig, sich mit dem Thema Neukauf zu beschäftigen. Für die Finanzierung eines Neu- oder Gebrauchtwagens wird gerne das alte Fahrzeug in Zahlung gegeben. Sowohl beim professionellen Händler als auch privat gestaltet sich der Verkauf inklusiver seriöser Wertschätzung schwieriger als beim klassischen Serien-Fahrzeug. Die Wertbestimmung durch einen erfahrenen Ankäufer ist der erste Schritt in die richtige Richtung.

 

 

Fahrzeugumbau: Aufwertung oder kein Verkaufsargument?


Wenn Sie über Jahre hinweg Motor, Auspuff oder andere Komponenten Ihres KFZ getunt haben, wird Ihnen der Verkauf Ihres Fahrzeugs generell schwerfallen. Falls eine Umstellung dennoch unumgänglich ist, stellt die Wertschätzung des Fahrzeugs eine echte Herausforderung dar. Die meisten Tuning-Freunde haben die klare Meinung, dass das eigene Fahrzeug durch die getroffenen Maßnahmen aufgewertet wurde - in der Leistung genauso wie im potenziellen Verkaufspreis.

Die Realität zeigt ein komplexeres Bild: Entweder Sie verkaufen Ihr Fahrzeug an einen anderen Tuning-Freund, der in Preisverhandlungen den Verkaufspreis möglichst weit nach unten drücken möchte. Oder Sie vertrauen auf einen professionellen Händler, der als Kriterium anlegt, wie wahrscheinlich er den Gebrauchtwagen weiterverkaufen kann. Letztlich hängt es auch von Hersteller und Baureihe ab, ob Sie nach einem Umbau des Fahrzeugs die Verkaufsaussichten steigern oder senken.


Kostenlose Fahrzeugbewertung als erster Schritt


Ob Serienfahrzeug oder getuntes Modell, in jedem Fall ist eine erste und verlässliche Bewertung Ihres KFZ der beste Schritt. Diese Wertschätzung muss kein Geld kosten und gibt Ihnen einen ersten, verlässlichen Anhaltspunkt für einen möglichen Verkaufspreis. Für eine kostenlose Auto Preisbewertung erwarten Sie in allen Großstädten in Deutschland verlässliche Partner, die auch für den Ankauf zum ermittelten Preis zur Verfügung stehen. 

Die kostenlose Bewertung bei einem solchen Dienstleister ist nicht mit einer Pflicht zum Verkauf verbunden. Stattdessen können Sie einen solchen Service auch als Grundlage nutzen, um überhaupt einen Anhaltspunkt für den Wert Ihres Tuning-Fahrzeugs zu erhalten. Die Preisermittlung ist komplexer als gedacht, da oft mehrere Tuning-Teile zu verschiedenen Zeitpunkten eingebaut wurden und jeweils einem individuellen Verschleiß unterliegen.


Ausbau und erneuter Einbau sinnvoll?


Wenn Sie erst vor kurzem einen neuen Tuning-Auspuff oder andere Qualitätsteile eingebaut haben, werden Sie mit dem Ausbau und erneutem Einbau in Ihrem Neufahrzeug liebäugeln. Diese Taktik ist aus zwei Gründen selten anzuraten. Zum einen ist nicht zugesichert, dass Sie bei einem Marken- oder Baureihenwechsel das gleiche Tuning-Equipment erneut einbauen können. Außerdem senken Sie den Kaufpreis Ihres Altfahrzeugs erheblich, wenn Sie diesen nicht als komplett funktionsfähiges Fahrzeug mit fehlenden KFZ-Teilen verkaufen möchten.

Foto: ampnet
Foto: ampnet

Je nach Händler ist ein offenes Gespräch zu diesem Thema lohnenswert. Wenn der Händler gleichzeitig über eine Werkstatt verführt, wird dieser zum fairen Preis einen Austausch vornehmen, damit Sie Ihren Neuwagen direkt als Tuning-Fahrzeug mit bekannten Teilen in Empfang nehmen. Der Händler verfügt selbst möglicherweise über Austauschteile, um Ihr verkauftes Fahrzeug wieder in ein Serienfahrzeug zu verwandeln.

 

Verhandlungsfehler beim privaten Verkauf vermeiden


Das Thema Tuning ist nur eine von verschiedenen Hürden, die Sie beim Verkauf Ihres Fahrzeugs erwarten. Dies gilt umso mehr für die Verhandlung mit potenziellen Käufern im Privat-Bereich. Mit einer Vielzahl praktischer Tipps für den privaten Autoverkauf verhindern Sie grundlegende Fehler im Gespräch und verkaufen Ihr Fahrzeug nicht unter Wert. Mit einer seriösen, unabhängigen Bewertung Ihres Fahrzeugs erhalten Sie die beste Basis für den Einstieg in Verkaufsverhandlungen. 

 

Tuning

Video

Community

Google

Media